Schützenfest 2005

Ein wirklich schönes und gelungenes Schützenfest feierten wir dieses Jahr.

Angefangen beim Jugendtanz bis hin zum stimmungsvollen Montagabend war an allen drei Tagen das Festzelt gut gefüllt.

Besonders spannend war das Königsschießen am Montag nach dem Gottesdienst - der Kranzniederlegung am Ehrenmal und dem ausgedehnten Frühschoppen. Nach viermaligem Stechen - je 22 Ringe - konnte Schützenbruder Josef Büter mit 23 von 24 möglichen Ringen die Königswürde erreichen.

Der Vorstand des Schützenvereins bedankt sich bei allen Helfern, die zu diesem schönen Schützenfest beigetragen haben.
Einen besonderen Dank auch an Sandra Schoo, die uns diese Bilder zur Verfügung gestellt hat.

Sonntag nachmittag || Sonntag abend || Montag nachmittag || Montag abend